Service und Reparaturen


Unterhalt und Wartung Boiler

Sicherheit und Hygiene sind im Umgang mit Wasser ein Grundbedürfnis und werden als Selbstverständlichkeit angesehen.
Doch ganz so selbstverständlich ist es nicht, dass aus allen unseren Wasserhähnen zuhause sauberes Trinkwasser sprudelt. Denn für Trinkwasserqualität garantieren die Wasserversoger nur bis zum Hausanschluss - danach ist der Hauseigentümer für seine Installation verantwortlich.

Um Trinkwasserqualität und Hygiene bis ins Wassserglas zu gewährleisten, braucht es zwingend eine regelmässige Kontrolle und Wartung durch den Sanitärfachbetrieb.

 

Das gilb insbesonder auch für Wasserboiler, denn bei diesen kann es inm Laufe der Zeit durch Verunreinigungen, Verkalkung oder Verschleiss zu einer Beeinträchtigung der Wasserqualität und der Funktionstüchtigkeit kommen. Eine turnusgemässe Kontrolle und Wartung reduziert den Energieverbrauch und lohnt sich damit finanziell, für die Umwelt und für die Gesundheit.

 

Hausinstallationen sollten wie das Auto regelmässig "zum Service", damit sie sicher und reibungslos funktionieren.


Wir empfehlen eine Boilerwartung alle 3-5 Jahre. Rufen Sie uns an, wenn Sie nicht sicher sind, wann der richtige Zeitpunkt für eine Entkalkung und Wartung ist.